• Exklusiv-Shop für Gewerbetreibende - alle Preise im Shop zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
  • 5 % Skonto bei Vorkasse
  • 5 % Rabatt ab 1.000 € Warenwert

Downloads
Gesamtübersicht - pdf
Stoffe und Farben - pdf
Prospekt - pdf






Auswahl Bezug

Kollektion Profim

Neu
239,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 6 Wochen

Drehstuhl Xenon Net

XENON NET ist die neue Drehstuhlgeneration von Profim, entwickelt von ITO Design aus Nürnberg. XENON NET vereint in noch nie dagewesener Weise exzellentes Design und hochwertige Verarbeitung unter Berücksichtigung aller ergonomischen Anforderungen.

In der XENON NET Serie sind alle wichtigen ergonomischen Details vereint, Synchronmechanik, Schiebesitz, Sitzneigeverstellung und höhen- und tiefenverstellbare Lumbalstütze. Die Synchronmechanik ist mit einer manuellen Federkraftverstellung (Körpergewicht) sowie einer automatischen Federkraftregulierung preisgleich möglich. Die Verstellung der Synchronmechanik erfolgt mittels einer intuitiven Einknopf-Bedienung, welche eine Fehlbedienung unmöglich macht. Ein Novum sind auch die neuen 3D Armlehnen die über die Armauflage in Breite, Höhe und Tiefe verstellbar sind. Es ist weder ein Werkzeug noch ein Spannverschluss am Armlehnenträger zur Verstellung nötig. Das Designstilelement ist der graphitfarbene Rückenlehnenstab, welcher zugleich Rückenlehne, Sitz und Mechanik verbindet.

Technische Daten

  • Büro-Drehstuhl
  • Rückenlehne hoch, Sitz gepolstert, Rückenlehne aus Netz Runner RU-16 schwarz 
  • Gestell Kunststoff schwarz (Polyamid, glasfaserverstärkt), Aluminium poliert
  • gebremste Doppellaufrollen (65 mm) wahlweise für harte oder weiche Böden
  • Sitzfläche mit ergonomisch geformtem Polster, Sitzpolsterstärke 6,0 cm aus atmungsaktiven Formschaum 63 kg/m³, FCKW- und CKW-frei geschäumt
  • Rückenlehne hoch aus Netz mit transparenter Lumbalstütze. Verstellbare Lumbalstütze in Tiefe im Standard und in Höhe als Option. 

(Option) Mechanik:

  • Synchronmechanik (S)
  • Synchronmechanik mit Schiebesitz (SL)
  • Synchronmechanik mit Schiebesitz und Sitzneigeverstellung (SFL)
  • Synchronmechanik mit automatischer Federkrafteinstellung (ST), Rückenlehnenneigung 21°
  • Synchronmechanik mit automatischer Federkrafteinstellung und Sitztiefenverstellung (STL), Rückenlehnenneigung 21°, Sitztiefenverstellung 60 mm

(Option) Armlehnen:

  • P58 PU schwarz: Armlehnen mit PU-Auflage, höhenverstellbar 80 mm
  • P59 PU schwarz: Armlehnen mit PU-Auflage, höhenverstellbar 80 mm, Armauflage +/-50 mm tiefenverstellbar und +/-30 mm breitenverstellbar

Auswahl Polsterbezug:

  • Stoff Evo: 100% Polyester, Scheuerfestigkeit: 150.000 Martindale
  • Valencia (Kunstleder): Oberfläche - 100 % Vinyl, Gewebe- 100% Polyester Hi-Loft TM

Abmessungen:

  • Gesamthöhe (mm) 1010 - 1140
  • Gesamtbreite (mm) 690
  • Gesamttiefe (mm) 660
  • Sitzhöhe (mm) 450 - 580
  • Sitzbreite (mm) 690
  • Sitztiefe (mm) 440
  • Nettogewicht (kg) 17

RAL und NCS Farben: Die Darstellung der Farben am Bildschirm ist nicht farbverbindlich, da Helligkeit und Kontrast je nach Bildschirm variieren können. Auch ein Ausdruck über den Drucker ist nicht farbverbindlich. Falls Sie verbindliche Farbvorlagen benötigen, verwenden Sie bitte einen RAL- bzw. NCS Farbfächer.

Material Leder: Leder ist ein hochwertiges Naturprodukt. Unregelmäßigkeiten un Farbe und Struktur basieren auf der Naturbelassenheit des Leders und sind ein typisches Qualitätsmerkmal, welches die Echtheit des Leders unterstreicht. 

Material Filz: Filz ist ein Naturprodukt. Daher kann es bei nachfolgenden Lieferungen zu Farbabweichungen kommen. Diese stellen keinen Reklamationsgrund dar, sondern unterstreichen die Einzigartigkeit des Materials Filz.

Holz (Echtholz): Holz ist ein Naturprodukt, welches Farbdifferenzen und wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Abweichungen in Struktur und Farbe zwischen Teilen eines Möbelstückes oder gegenüber anderen Möbelstücken aus dem gleichen Material bleiben vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien liegen und handelsüblich sind und stellen keinen Reklamationsgrund dar.